Großelternglück

Großeltern und Enkel sind ein unschlagbares Team! Und so finden sich in dem Buch Großelternglück zahlreiche Ideen, die sie gemeinsam erleben und für- und miteinander machen können. Ob an der Werkbank oder im Garten, an der Nähmaschine oder mit Strick- und Häkelnadel, am Herd oder im Ofen – vieles gibt es zu entdecken, zu basteln, zu spielen, zu versuchen und freudig von Generation zu Generation weiterzugeben!

Weiterlesen

Gott ist größer

Aus ihrer reichen Erfahrung berichtet Ilse Wellershoff-Schuur von den Möglichkeiten, wie verschiedene Religionen voneinander lernen können. Ihre Schilderungen legen Zeugnis dafür ab, wie Begegnungen von Menschen unterschiedlichen Glaubens zu einer gegenseitigen Bereicherung und zu einer neuen Form des Verständnisses und der Liebe zum Weg des anderen führen können.

Weiterlesen

Echte Kerle

Michael Birnthaler stellt die besten Gelände- und Strategiespiele, Bauprojekte und Expeditionen, Abenteuer und Naturerlebnisse, Mutproben und Teamspiele für Jungs von acht bis achtzehn vor. Die Aktionen haben sich in der Praxis vielfach bewährt und sind für Freizeit, Schule, Erlebnispädagogik und Jugendarbeit unverzichtbar.

Weiterlesen

Friede auf Erden

Zu den schönsten unter den bekannten Weihnachtsgeschichten der schwedischen Nobelpreisträgerin gesellt sich in dieser Ausgabe eine auf Deutsch bisher unbekannte Erzählung, die zudem zu ihren gelungensten gerechnet werden darf: Friede auf Erden. In der ihr eigenen, gewaltigen Bildsprache vermittelt die Autorin darin die zentrale Weihnachtsbotschaft. Sieben Weihnachtsbilder des schwedischen Künstlers Carl Larsson runden den Geschenkband stimmungsvoll ab.

Weiterlesen

Die Zuhörerin

Auf wie vielen Ohren sind wir eigentlich taub, wenn wir uns dem Sog des Alltags hingeben? Tove Janssons Figuren sind jedenfalls gesegnet mit gespitzten Ohren und messerscharfer Beobachtungsgabe. Die finnisch-schwedische Autorin erfrischt bereits in diesen frühen literarischen Meisterwerken mit ihrem unverwechselbaren Blick und klaren Stil.

Weiterlesen

Warten auf Gonzo

Gestrandet im Niemandsland?
√ Check.
Gestalkt von Isobel, dem Schulpsycho?
√ Check.
Befreundet mit einem, der sich in seiner Freizeit als Hobbit verkleidet?
√ Check.

Oz ist immer für einen Lacher zu haben. Es ist wirklich nicht seine Schuld, dass manche Leute so humorlos sind. Doch bei einem seiner Scherze geht der Schuss nach hinten los, und er setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die in einem einzigen Durcheinander münden.

Weiterlesen

Das Wunderreich von Nirgendwo

Das Wunderreich von Nirgendwo kann jederzeit in jeglicher Stadt auftauchen. Das Labyrinth seiner Räume enthält unglaublich viele Sensationen. Doch am Eingang muss man einen Preis zahlen, ohne es zu wissen. Als Daniel auf seiner Flucht in das geheimnisvolle Geschäft in Glasgow hineinstolpert, öffnet sich für ihn die Tür zu einer Welt voll atemberaubender Magie und lauernder Gefahr.

Weiterlesen

Weihnachten mit Peter und Lotta

An ihrem ersten richtigen Weihnachtsfest bei den Tanten kommen Peter und Lotta aus dem Staunen nicht mehr heraus: Ein Weihnachtsbock soll die Geschenke bringen – und die romantische Tante Lila erzählt ihnen, dass der Bock ein verwunschener Prinz sei, der das ganze Jahr über im tiefsten Dickicht des Waldes Lieder zur Laute singt.

Weiterlesen

Der kleine Murps

Bruno will nicht mehr Papas »Hase« sein, auch nicht Omas »Mausilein« und schon gar nicht Mamas »kleiner Murps«. Also beschließt er an jedem Tag der neuen Woche, jemand ganz anderes zu werden: etwa ein grüner Gurps oder der riesengroße Purps oder der unsichtbare Durps oder …

Weiterlesen

Imagine

Wie wäre es, wenn wir in einer Welt jenseits aller Konflikte zwischen Menschen, Nationen und Religionen leben würden? Wie wäre es, wenn wir alle in Frieden leben könnten?

Weiterlesen

Ostheimer Spielzeug aus Holz

Spielwelten aus liebevoller Handarbeit

Seit mehr als 75 Jahren bringen Ostheimer Holzspielzeuge ein liebenswertes und schönes Abbild der Welt in die Kinderzimmer. Kinderseelen empfinden die Welt um sich herum als gut, sie wollen staunen und bewundern und das Wahrgenommene im Spiel nacherleben. Besondere Spielwelten entstehen..

Weiterlesen